Armkettchen

Filigran und schön zu gleich


 

Filigran und schön zu gleich

Das Armkettchen wird am Handgelenk getragen und gilt als äußerst filigran. Das Kettchen setzt sich aus einzelnen Kettengliedern zusammen, die beweglich miteinander verbunden sind. Armkettchen werden je nach dem mit einem Federring oder einem Karabinerverschluss geöffnet bzw. geschlossen. An einem kleinen Plättchen oder der Punzierung kann man den Feingehalt des Edelmetalls lesen, das für die Herstellung des Armkettchen verwendet wurde.

Armkettchen mit Gravurplatte – überraschen Sie Ihren/Ihre Liebste/n

Gerade bei den jungen Leuten sind Armkettchen mit Gravurplatte äußerst beliebt. Je nach Wunsch kann auf die Gravurplatte ein Name, ein netter Spruch oder ein Name eingraviert werden. Zudem eignet sich ein Armkettchen mit persönlicher Widmung perfekt als Geschenk.

Armkettchen mit Edelsteinen – Frauen werden es lieben

Gerade Frauen tragen gerne Armkettchen, die mit Edelsteinen besetzt wurden. Hierbei gibt es unterschiedliche Ausführungen, ob das dezente Kettchen fürs Handgelenk mit kleinen Edelsteinen oder die extravagante Ausführung in unserem Shop finden Sie sicher den passenden Handgelenk-Schmuck.

Armkettchen mit Charms – die neue Mode

Aktuell erfreuen sich Charms großer Beliebtheit. Diese werden mit einem sogenannten Karabinerverschluss direkt am Armkettchen befestigt. Das Schöne an den Charms ist, dass diese frei miteinander kombiniert werden können und dem Armband ein individuelles Aussehen verleihen. Zudem heißt es noch, dass Charms Glück bringen sollen.