Armband


 

Bereits in der Renaissance und im Mittelalter wurde das Armband gerne als Schmuck getragen. Während in Europa über der Kleidung goldene Reifen getragen wurden, wurden sie nur selten auf nackter Haut getragen. Auch im sechzehnten Jahrhundert erfreuten sich Armbänder großer Beliebtheit. Diese Armbänder waren aus Gold und Silber und reich verziert mit Perlen und Edelsteinen. Während der Romantik und dem Klassizismus gab es ganz besondere Armband-Kreationen. Als die Menschen begannen die Welt zu erkunden, wurden auch beim Armband orientalische Einflüsse sichtbar.

Armband mit Gravur – das ideale Geschenk

Sie suchen eine individuelle Geschenkidee, dann ist das Armband mit Gravur, genauer gesagt das sogenannte Identitätsarmband, eine erstklassige Wahl. Besuchen Sie unseren Shop, bei uns finden Sie sicher das passende Gravur-Armband, damit Sie ein überragendes Geschenk überreichen können.